Wiederbelebungsversuche

Und plötzlich steht da 2018 auf dem Kalender. Wahnsinn, oder? Der letzte Beitrag hier ist aus 2013. Kinder, wie die Zeit vergeht. Okay. Ich gebe es zu. Ich war untreu. Im Herbst 2013 hatte ich ein anderes Blog ins Leben gerufen, denn wir waren von Moskau nach Istanbul umgezogen. Istanbul - so dachte ich - … Wiederbelebungsversuche weiterlesen

Advertisements

TEDGlobal – here I go again!

  Nach 2010 und 2011 bietet sich mir in diesem Jahr zum dritten Mal die Gelegenheit, an der wunderbaren, inspirierenden TEDGlobal-Konferenz teilzunehmen. Sie findet im Juni in Edinburgh statt und ich kann es kaum erwarten, meine Freunde aus der TED-Übersetzer-Community wiederzusehen, neue, interessante Kontakte zu knüpfen und diesen faszinierenden Talks zuzuhören, die so viel bewegen … TEDGlobal – here I go again! weiterlesen

Der Veteranenbaum

Klein und unscheinbar steht er in dem kleinen Park, umgeben von großen Birken und Tannen. Geduldig wartet er auf die paar Tage im Jahr, an denen er strahlt, an denen er zeigen darf, was in ihm steckt, an denen er alles um sich herum in den Schatten stellt. Ich nenne ihn den Veteranenbaum, denn seine … Der Veteranenbaum weiterlesen

Sonnenduft

Frühling.Meist macht er sich erst leise bemerkbar. Mit winzigen Knospen, noch halb versteckt zwischen dürren, blattlosen Ästen. Zaghaft erwacht die Natur, um dann, sobald die Sonne genügend Kraft entwickelt hat, mit aller Macht auszubrechen aus einem langen, ereignislosen Winterschlaf.Wer auf die kleinen Zeichen achtet, der hält zwischendurch inne und lauscht dem Vogelgezwitscher, freut sich über … Sonnenduft weiterlesen

Lizenz zum Fluchen

Seit September bin ich im Besitz eines hübschen Autos. Und seither fahre ich auch mehrmals wöchentlich damit in Moskau herum. Damit gehöre ich zu den wenigen Expat-Frauen, die sich hinters Steuer trauen. Die meisten haben einen Fahrer. Pfff. Ich doch nicht. Ich fahre allerdings höchst ungern. Auch in Deutschland. Autofahren zählt einfach nicht zu meinen … Lizenz zum Fluchen weiterlesen