Sugata Mitra: Ein Loch in der Wand

Im Jahr 1999 schlugen Sugata Mitra und seine Kollegen ein Loch in eine Wand, die an einen Slum in Neu-Dehli grenzt, installierten dort einen PC mit Internetverbindung und überließen ihn seinem Schicksal (mit einer versteckten Kamera, die die Umgebung filmte). Sie beobachteten, wie die Kinder des Slums begannen mit dem Computer zu spielen, dabei lernten … Sugata Mitra: Ein Loch in der Wand weiterlesen

Advertisements