Back for good


Es ist Herbst in Moskau. Jeden Tag werden die Blätter an den Bäumen bunter. Ein schöner Anblick von unserem Fenster über den Park hinweg, sofern die Sonne scheint. Und das tut sie recht oft in letzter Zeit.

Auch innerlich. Also meine Gemütslage könnte man als sonnig bezeichnen. Zur Zeit fühlen wir uns alle sehr wohl hier in Moskau. Auch die Kinder scheinen endlich richtig angekommen zu sein. Zumindest verlief der Start ins neue Schuljahr am ersten September sehr unkompliziert. Morgens gehen die Damen relativ gut gelaunt aus dem Haus und wenn ich sie vom Schulbus abhole und frage, wie der Tag denn so war, vernehme ich doch wirklich fast täglich ein fröhliches „Schön!“ aus dem Mund beider Kinder. Im letzten Jahr war das nur höchst selten der Fall.

Der Sommer in Deutschland und unser Urlaub in der Toskana waren wirklich erholsam. Moskau wäre bei den Klimaverhätlnissen und dem Smog auch keine Alternative gewesen. Dennoch sind wir froh, wieder zurück und im Alltag zu sein.

Jetzt heißt es, die letzten Sonnentage zu genießen, um Kraft und Energie für den langen Winter zu tanken.

Advertisements

Kommentar schreiben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: